Glühweinsirup



Glühweinsirup


2 Vanilleschote(n)
1 l Glühwein
100 ml Orangensaft, frisch gepresster
300 g Zucker
1 Schuss Orangenlikör

Zubereitung

Die Vanilleschote halbieren und das Mark herauskratzen.

Vanilleschote, Vanillemark, Glühwein, frisch gepresster Orangensaft und den Zucker in einen breiten Topf geben und verrühren. Alles zusammen aufkochen und bei starker Hitze unter gelegentlichem Rühren auf ca. 250 ml Flüssigkeit sirupartig einkochen lassen (dauert ca. 40 Minuten).....zwischendurch testen, dass der Sirup nicht zu fest wird (Konsistenz ist wie bei Vanillesirup für Kaffee - also ziemlich flüssig).... Viel Spaß beim nachmachen....die Küche duftet herrlich danach....

Alles abkühlen lassen und die Vanilleschote entfernen. Den Sirup in ein sauberes Glas oder eine Flasche füllen.

Wenn man den Sirup mit trockenem Sekt genießen möchte, gibt man ca. 1-2 TL pro Glas dazu oder Sie genießen den Sirup nach Belieben zu Vanillepudding.

Kommentare:

  1. Der hört sich ja super an.. Das werd ich mal ausprobieren! Danke

    Viele liebe Grüße
    Janina

    AntwortenLöschen
  2. Viel Freude beim genießen ;-)...lg Jacqueline

    AntwortenLöschen