Streuselschnitten

Streuselteig

225 g Mehl
75 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
Etwas Zimt
150 g Butter

Hefeteig

375 g Mehl
75 g Zucker
1 Päckchen Dr. Oetker Hefeteig Garant, oder frische Hefe
eine Prise Salz
eine Prise Liebe
50 g weiche Butter
1 Ei
150 ml Milch

Füllung

8-10  El Pflaumenmus

Zum Bestreichen

1 El Milch

Guss

200 g Puderzucker
6 Esslöffel Zitronensaft




Streuselteig:

Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und alles mit einem Mixer zu Streuseln verarbeiten.

Hefeteig:

Zutaten zu einem Hefeteig verarbeiten. Hefeteig gehen lassen und dann den Teig teilen.

Die eine Hälfte vom Hefeteig ausrollen und auf ein Backblech
legen, dann mit Pflaumenmus bestreichen und anschließend die zweite Hälfte vom Hefeteig ausrollen und darauf legen.

Mit Milch bestreichen und die Streusel darauf verteilen!
Bei ca. 180° ca. 20 Minuten backen.
Kuchen auskühlen lassen und dann den Guss darauf verteilen.

Tipp:  Kuchen ist super zum einfrieren geeignet!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen