Vanille Brezel

mit und ohne gehackte Pistazien


Zutaten

100 g gemahlene Mandeln
Mark von einer Vanilleschote
220 g Butter
1 Eigelb
80 g Zucker
1 Prise Salz
280 g Mehl

Verzierung 
gehackte Pistazien
Kuvertüre

Alle Zutaten für den Teig verkneten und in Frischhaltefolie wickeln, ca. 2 Stunden im Kühlschrank  kühlen.

Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.
Backblech mit Backpapier belegen.

Teig zu 5 Kugeln formen und jede Kugel ca. 10 mal teilen. Lange, möglichst dünne Stränge rollen und zu Brezeln legen. Ca. 12 min. backen.

Mit Schoki und Pistazien garnieren.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen