Blätterteig mit roten Zwiebeln

Nach einer längeren Erholungsphase melde ich mich zurück - hatten in den letzten Wochen einiges um die Ohren und irgendwie habe ich nur Rezepte gekocht und gebacken, die schon verbloggt sind. Wir waren auch noch im Urlaub und somit war es in den letzten Wochen ziemlich ruhig... Das wird sich ändern, werde mich bemühen wieder neue und vor allem schnelle Rezepze einzustellen! Ab Sommer kommt unser Großer in die Schule und dann steht natürlich Thema Einschulung gaaaaanz oben auf dem Plan (seid gespannt - werde hier ein paar Werke veröffentlichen).

Heute haben wir das gute Wetter genutzt und einen chilligen Tag im Garten verbracht - am Abend verspürten wir alle ein kleines Hüngerchen...bestellen doof und aufwendig kochen, auch doof... deshalb gab es unter anderem (neben Käseplatte, Wurst, Pflaumen im Speckmantel und Gurkensalat mit Apfel) Blätterteig mit roten Zwiebeln:


Zutaten

1 Blätterteig
1 Becher Creme fraiche
2 bis 3 rote Zwiebeln
1 Feta Käse
100 g Schinkenwürfel
etwas Pfeffer

Blätterteig auf ein Backblech ausrollen und mit Creme fraiche bestreichen. Zwiebeln in dünne Ringe schneiden und Schinkenwürfel darauf streuen, pfeffern und Feta zerbröseln und darüber geben. Ca. 20 min. bei 180 Grad Umluft backen. 

Ruck zuck fertig und schmeckt sehr gut !!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen