Liebesaugen


 Zutaten 

 Abgeriebene Schale einer Zitrone 
 70 g Puderzucker 
 Vanillezucker ein Tütchen 
 230 g Mehl
 130 g weiche Butter 
1 Ei 
1 Prise Salz
 60 g rotes Johannisbeer Gelee 

 Zitronenschale, Puderzucker, Vanillezucker, Mehl, weiche Butter, Ei und eine Prise Salz zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Teig in Frischhaltefolie wickeln und 30  Minuten kaltstellen. In dieser Zeit zwei Backbleche mit Backpapier belegen.
 Backofen auf 180° Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. 

 Vom Teig kleine Kugeln abnehmen und auf die vorbereiteten Backbleche legen (circa 30 Kugeln). In jede Kugel mit dem Finger eine Vertiefung drücken und das Gelee einfüllen.  Backbleche nacheinander circa 10-15 Minuten backen. Wer mag kann die Plätzchen noch mit Puderzucker bestreuen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen